Aufbruch zu einem anderen Qualitätsverständnis:

2. Badischer Landweinmarkt in Müllheim (27.04.18, 10 bis 13 Uhr)

Landweine müssen schlichte Tropfen sein? Nein! Immer mehr Winzer, auch in Baden, vermarkten ihre Weine als Landwein. Weil sie sich bewusst für diesen Weg entschieden haben. Weil sie leidenschaftlich Wein machen. Weil ihre Vorstellung von Qualität eine andere ist, wie die der Prüfungsbehörde. Weil sie Individualität wollen und keine von Vorschriften eingeschränkte Mainstream-Ware. Diese freien Winzer in Baden haben sich dem Landwein aus voller Überzeugung verschrieben. 16 von ihnen werden bei der 2. Auflage des Landweinmarktes Baden in Müllheim zeigen, was Landwein kann.

Alle teilnehmenden Winzer, unter ihnen viele jüngere Kollegen, wollen ihre Produkte nicht in ein Korsett aus Vorschriften für Qualitätsweine pressen lassen. Sie setzen auf die Individualität und den Charakter ihrer Weine – und damit auf ein anderes Qualitätsverständnis abseits konventioneller Regeln.

In der Praxis bedeutet das: Die zu verkostenden Weine sind im besten Sinne Produkte leidenschaftlicher Handwerkskunst, keine auf Frucht gestylten Weine aus schnellem Ausbau. Es sind Weine ohne Schminke, die in dieser Form rar in Baden sind.

Darauf legen die teilnehmenden Winzer Wert:

Weinberg: Qualitativ hochwertigste Trauben. Das bedeutet ein verantwortungsvoller Weinbau und eine aufwändige, intensive (Hand)-Arbeit im Weinberg und bei der Lese.

Keller: Weitestgehender Verzicht auf Manipulationen.

Zeit: Wein braucht Zeit, um Wein zu werden. Deshalb werden auf dem Landweinmarkt keine Weine des Jahrgangs 2017 präsentiert, sondern ausschließlich Weine aus den Vorgängerjahren.

Dabei betrachten sich die Landwein-Winzer nicht als Konkurrenz zu ihren Qualitätswein-Kollegen, denn die Weinwelt ist groß genug. Dennoch ist der Termin für die Verkostung bewusst gewählt und ein Statement. Die Messe findet am selben Tag statt wie der Müllheimer Weinmarkt, der älteste noch existierende Weinmarkt Badens. Bei seiner Premiere 1872 gab es noch kein Weingesetz im heutigen Sinne. Allein der Geschmack der Besucher entschied über die Qualität der präsentierten Weine.

Die 16 teilnehmenden Weingüter von Weil am Rhein bis Baden-Baden werden insgesamt etwa 110 Weine vorstellen.

Im Einzelnen sind dies:

1. Brenneisen Dirk, Efringen-Egringen, dirk.brenneisen@web.de
2. Burkhart Mario, Malterdingen, mario@weingut-burkhart.com
3. Danner Alexander, Durbach, info@danner-weingut.de
4. Dürr Achim, Bühl, achimduerrkehl@web.de
5. Enderle&Moll, Münchweier, info@enderle-moll.de
6. Fendt Jürgen & Maren, Leinfelden-Echterdingen, info@fendtwein.de
7. Weingut Forgeurac, St. Leon, kontakt@forgeurac.com
8. Geitlinger Max, Kandern/Egerten, max@max-wein.de
9. Kiefer Johannes, Eichstetten a.K., info@weingut-johannes-kiefer.de
10. Kintz Michael, Malterdingen, m.kintz@web.de
11. Winzerhof Linder, Endingen, ronald@winzerhof-linder.de
12. Nieger Sven, Baden-Baden, info@sven-nieger.de
13. Röschard Ralf, Weil am Rhein, ralf.roeschard@googlemail.com
14. Ruser Karlheinz, Lö-Tüllingen, karlheinz.ruser@weinbau-ruser.de
15. Scherer Felix, Bad Krozingen, teenagedreams@weingut-scherer.de
16. Wasenhaus, Staufen im Breisgau, wasenhaus@gmail.com
17. Ziereisen Hanspeter, Efringen-Kirchen, kontakt@ziereisen.de

Als Schirmherr der Veranstaltung konnten wir Herrn Vincent Klink, Sternekoch der Wielandshöhe in Stuttgart gewinnen.
Er wird den 2. Badischen Landweinmarkt eröffnen.

Alle Infos sind für Sie auf diesem --> Flyer zusammen gefasst.

Nach der Weinprobe gibt es die Möglichkeit, sich bei einem Winzermenü inkl. Wein zum Preis von EUR 105.- verwöhnen zu lassen. Das Landhotel Alte Post bietet Ihnen ausserdem auch Übernachtung zu Spezialpreisen an. Bitte melden Sie sich zum Essen direkt beim Hotel an. Hier der Link: Alte Post
Anmeldungen bitte an info@alte-post.net

Freuen Sie sich auf folgendes Menü:

Markgräfler Appetithappen
***
Savarin vom Spargel
Aprikosensorbet / Kreuzkümmel
***
Konfierte Dorade
Krustentier-Ravioli / Karotte
***
Kalbsbries
gerösteter Blumenkohl / Apfelragout
***
Rinderrücken & Zunge
Sauerkirschjus / Rote Bete & Morchel / Kartoffelflan
***
Rhabarber-Cannelloni
Kakaobutter / Erdbeere



Gutsriesling GbR
Landweinmarkt
Markgrafenstrasse 17
79588 Efringen-Kirchen
kontakt@landweinmarkt-baden.de